auf Städtisches Masaryk-Krankenhaus in Jilemnice

„Ein sicheres Krankenhaus - ein zufriedener Patient.“

Im Jahr 2011 als bestes Krankenhaus des Landkreises Liberec unter dem Aspekt der Patientenzufriedenheit ausgezeichnet, Rating A+.

Das Städtische Masaryk-Krankenhaus in Jilemnice zählt seit seiner Gründung im Jahre 1934 zu den bedeutendsten medizinischen Einrichtungen in der Region. Es ist mit medizinischer Spitzentechnologie ausgestattet. Das Ziel ist es, die Qualität der medizinischen Betreuung in dieser touristisch attraktiven Region nicht nur zu bewahren, sondern vor allem kontinuierlich zu erhöhen und den Bürgern der Tschechischen Republik sowie ausländischen Besuchern ein freundliches Umfeld und Qualitätsleistungen anzubieten. Täglich werden rund um die Uhr Übersetzungsleistungen, ein Transportdienst und weiterer Service gewährleistet. 

Der größte Reichtum des Krankenhauses stellen jedoch die Mitarbeiter dar. Freundlichkeit, Höflichkeit und fachliche Fundiertheit zählen gemeinsam mit der Sicherheit der Patienten zu den höchsten Werten des Krankenhauses.

Auch aus diesem Grunde erhielt es im Rahmen des Projekts HCI „Patientenzufriedenheit“ zum wiederholten Mal den Titel ´Bestes Krankenhaus des Landkreises aus Sicht der Patientenzufriedenheit´. Zugleich belegte es im Ranking unter allen bewerteten Krankenhäusern in der Tschechischen Republik den 4. Platz.

Einen historischen Erfolg erzielte das Krankenhaus allerdings in 2011 im Rahmen des Projekts „Qualität aus Patientensicht“. Es wurde mit dem Rating A+ geehrt und das Ergebnis von 86 % zufriedenen Patienten ist eines der besten von allen Krankenhäusern in der Geschichte.  

Die wichtige Bedeutung des Krankenhauses ist auch dadurch gegeben, dass es sich um die größte und komplexeste medizinische Einrichtung im Bezirk Semily handelt. Einige der hier erbrachten Leistungen erfolgen lediglich in mit modernster Medizintechnik ausgestatteten Fachabteilungen, wie unter anderem Herzuntersuchungen mittels nuklearmedizinischer Methoden. Den Stolz des Krankenhauses stellt dank dem hervorragend ausgebildeten Personal die Geburtenklinik dar, die in 2011 über 900 erfolgreiche Geburten verzeichnen konnte. Gerechterweise wären auch die sonstigen Fachabteilungen zu nennen, die den Bürgern der Region, der gesamten Tschechischen Republik sowie ausländischen Besuchern der hiesigen Berge ausgezeichnete Leistungen anbieten.

Die Laborabteilung erwarb im Herbst des vergangenen Jahres das Qualitätszertifikat gemäß der Norm ISO 15189. Das Krankenhaus bereitet sich derzeit auf die Erfüllung der Bedingungen für die staatliche Akkreditierung sowie ferner auf die weitere Phase der Modernisierung der technischen Ausstattung und weitere Projekte vor.

Absolute Priorität genießen unser Patienten, ihre Gesundheit, Zufriedenheit und Sicherheit.

 
 
 
Projekt Implementierung von der CAF in Jilemnice

Projekt "Implementierung von der CAF in Jilemnice" Nummer: CZ. 1.04/4.1.01/53.00038. Dieses Projekt wird mit Hilfe von ESF durch das Operationsprogramm Humanressourcen und Beschäftigung und den Staatshaushalt der Tschechischen Republik finanziert. Dank des Projekts erwarb Masaryk-Stadtkrankenhaus in Jilemnice 2011 diese Web-Seiten.